FAQ

Auf alle Fragen gibt es bei Leine-Liebe eine Antwort. Wenn trotzdem noch eine Frage unbeantwortet geblieben ist, dann lässt sich diese vor einem gemeinsamen Vorgespräch auch immer über Telefon, Skype oder E-Mail klären.

+ Allgemein+ Hochzeitsreportage
Warum benutzen ihr das Du?
Bei der Kommunikation mit unseren Kunden, also vielleicht auch bald „Euch“ benutzen wir wie die Menschen in Skandinavien grundsätzlich das „Du“, da dies für uns eine größere Vertrauensbasis schafft und viel persönlicher ist. Für uns ist das Duzen ein wichtiger Aspekt für bessere, authentischere Bilder des schönsten Tages in eurem Leben.
Wie würdet ihr euren Stil beschreiben?
Als Fotograf der seine Fotografenausbildung wegen zu wenig künstlerischem Anspruch abgebrochen hat und jetzt noch einmal ein Studium für journalistische Reportage- & Dokumentarfotografie angefangen hat würde ich den Stil von Leine-Liebe als künstlerisch-journalistische Hochzeitsfotografie beschreiben. Wir sind nicht immer hell und strahlend sondern auch mal geheimnisvoll und dunkel so wie das Leben selbst auch.
Fotografiert ihr auch international?
Wir fotografiere weltweit eure Hochzeit und sind auch für kreative Paarfotos on the road. Neben Hannover, Niedersachsen und ganz Deutschland fotografieren wir eure Hochzeitauf auch weltweit. Da wo ihr heiratet und eure Liebe in Bildern festhalten lassen wollt, da verschlägt es uns hin. Wir freuen uns auf ferne Orte, neue Menschen & fremde Kulturen.
Wie läuft die Vorbesprechung ab?
Jede Hochzeit ist auch für uns immer wieder etwas Neues und Spannendes, vor allem aber auch etwas ganz Persönliches. Schön wäre es deshalb, wenn ich euch als Fotograf bei einem gemeinsamen Vorgespräch schon bald kennenlernen würde. Hierfür können wir uns in einem gemütlichen Cafe treffen oder ich komme zu euch persönlich nach Hause.

Meistens ziehe ich mit dem Hochzeitspaar im Anschluss für ein paar Portraitfotos bei einem Kennenlernshooting noch ein wenig um die Häuser, damit ihr an eurem Hochzeitstag die Kamera ganz vergessen könnt. Für unsere sehr persönliche Art Hochzeiten zu fotografieren ist es mir wichtig, dass Fotograf & Hochzeitspaar beide das Gefühl haben, ein perfektes Team zu bilden.

Warum fotografiere ihr erst ab 8h aufwärts?
Wir fotografieren Hochzeitsreportagen und das mit absoluter Leidenschaft. Für eine kurze Buchungsdauer welche nur die eigentliche Trauung beinhaltet bin ich nicht der richtige Fotograf für euch. Ich möchte eure Hochzeit in seiner gesamten Schönheit und schönen Gesamtheit dokumentieren und auserzählen. Ideal sind hierfür 12 Stunden aufwärts, da man in dieser Zeit auch Momente wie die Ankleide von Braut & Bräutigam oder den letzten Tanz festhalten kann.
Fotografiert ihr auch als Team?
Wir fotografieren eure Hochzeit auch gerne als fotografisches Team aus 2 Hochzeitsfotografen immer aus 2 Blickwinkeln mit unterschiedlichen Sichtweisen die sich am Ende doch ergänzen. Wir erzählen eure Bilderbuchgeschichte voller versteckter Momente, immer mit dem Fokus auf das Wesentliche und Schöne.